Squa­re Prism

Nathaniel Rackowe

Verborgene Schönheit

Der britische Künstler Nathaniel Rackowe lenkt mit Square Prism die Aufmerksamkeit auf die oft verborgene Schönheit der Städte und der Grundformen, die sie enthalten. Wie Würfel! Das Kunstwerk hellt sich fragmentarisch auf, sodass die Komposition zu bewegen scheint und die Form allmählich sichtbar wird. Das Lichtprisma verweist unmittelbar auf die berühmten Kirchtürme von Gent und ihre viereckigen Formen.

Über den Künstler

Nathaniel Rackowe

http://rackowe.com/